Tierheim- und Tierschutzfreunde Schwerin e.V. Zum Kirschenhof 72  19057 Schwerin Tel. 0385 2010447  Fax: ... 448  Mail: info@tierheim-schwerin.de Sie erreichen das Tierheim mit der Bus-Linie 18 bis zur Endhaltestelle “Alte Gärtnerei” oder mit der Bahn (ODEG) bis Haltepunkt “Warnitz” Pension (Hunde) Wir danken an dieser Stelle dem “FUTTERHAUS” im Margaretenhof, dem EDEKA-Markt in der Schweriner Lessingstr. dem Kaufland-Markt im Sieben-Seen-Center, der Verkaufsstelle “Freßnapf”, beide Grabenstr. sowie der “Hund,Katze & Co. ” Verkaufsstelle am Bremsweg in SN- Lankow, dafür, dass durch das Aufstellen geeigneter Behältnisse den Kunden die Möglichkeit einer Futter- oder anderer Sachspende gegeben wird, sowie für die regelmäßigen Sachspenden aus dem “BELASSO”. “Gassigehen” Vermittlung/ Suche privat Arko Holländischer Schäferhund, drei Jahre alt, tempramentvoll, beherrscht Grundkommandos, Grundstück mit Bewegungs- möglichkeiten erforderlich Rosi ...ist mehr als zwölf Jahre alt und wird nicht mehr vermittelt ! Wolf ca. acht Jahre alt, stammt aus Ungarn, sehr komplizierter verhaltendgestörter Hund, der nicht vermittelt werden kann.                              Unsere Hunde...   (Vergrößern - Bild anklicken !)                              (Amtliche Verwahrtiere, Tiere mit unklaren Eigentümerverhältnissen etc. sind hier nicht dargestellt !) Es liegt in der Natur der Sache, dass unsere Tiere in den meisten Fällen eine für uns unbekannte Vorgeschichte haben. Das betrifft in erster Linie die unmittelbaren Angaben zum Alter und Charakter des betreffenden Hundes oder eines anderen Heimbewohners. Wir bemühen uns in enger Zusammenarbeit mit unserer Vertrags- Tierärztin die wichtigsten Daten der Tiere (Alter, chronische oder akute Erkrankung, Sozialverhalten) herauszuarbeiten, um eine möglichst objektive                       Aussage für einen neuen Besitzer machen zu können. Wir empfehlen, dem an                      einem Heimtier Interessierten, sich möglichst persönlich an unsere Mitarbeiter zu wenden,   um so das zu ihm passende Haustier zu finden. Zur Vermittlung                              anstehende Tiere haben einen aktuellen Impfstatus, männliche               Katzen sind kastriert. Überprüfen Sie bereits im Vorfeld Ihre individuellen Haltungsbedingungen und die zu erwartenden Kosten für das neue “Familienmitglied” ! Odin ca. zwei Jahre alt, unkastrierter Rüde, sehr aktiv und ausdauernd, leinenführig. Grundstückshaltung und sportliche Tierhalter erforderlich Rex Fundtier, ca., fünf Jahre alt, unkastrierter Rüde, sehr aufmerksam, leinenführig, guter Wachhund für Haus und Hof, Ausbruchsicherheit muss garantiert sein Kim DSH-Hündin, unkastriert, ca. vier jahre alt, leinenführig, guter Wachhund für Grundstück, keine Kinder - Vermitlung nur an erfahrenen Hundehalter ! Charly kastrierter Rüde, ca. drei Jahre alt, umgängliches Wesen, leinenführig, Eignung für Grundstückshaltung, auf Grund eines dauerhaften und irreparablen Problems im linken Vorderlauf nicht (!) uneingeschränkt belastbar. Bella Diese etwa 2,5 Jahre alte Mischlingshündin wurde in der Schweriner Innenstadt aufgegriffen und ist seit Mai 2020 in unserem Tierheim.  Bei dem Tier ist der linke Vorderlauf nach einer unversorgten Fraktur in einer deutlichen Fehlstellung, was für die Hündin allerdings keine großen Einschränkungen bedeutet. Eine Haltung als Zweithund auf einem Grundstück wird empfohlen Wem gehört dieser Hund ? Dieser schwarze sehr anhängliche und freundliche Labrador wurde am Samstag, d.18.12.2021 in Kirchstück freilaufend festgestellt und duch den Finder in unser Tierheim gebracht. Der Rüde ist etwa 4 - 5 Jahre alt  und zeigt eine deutliche Bewegungsauffälligkeit, die aber im Zusammenhang mit dem Übergewicht stehen könnte. Der Hund trug ein blaues Halsband. Hinweise zum Eigentümer des Hundes bitte an das Tierheim Schwerin !! ... und Katzen  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... darüber hinaus lebt bei uns eine sich permanent verändernde Gruppe freilaufender Katzen, die eine artgerechte Unterkunft und Versorgung erhalten. Diese Tiere sind für ein Leben in einer Wohnung ungeeignet, da sie keine “Kuscheltiere” sind, können aber auf einem ländlichen Grundstück gut gehalten werden !